"Hat sich die Wende überhaupt gelohnt?": kress und Solibro verlosen Bücher von Bernd Zeller

 

Hat sich die Wende überhaupt gelohnt?" fragt Bernd Zeller in seinem neuen Buch und macht den "großen Vergleich" zwischen DDR und EU. Er findet, dass die Entwicklung vom Gesellschaftssystem der DDR zu dem der EU eine Verbesserung ist - nur ganz anders, als man es vielleicht vermuten mag.

Hat sich die Wende überhaupt gelohnt?" fragt Bernd Zeller in seinem neuen Buch und macht den "großen Vergleich" zwischen DDR und EU. Er findet, dass die Entwicklung vom Gesellschaftssystem der DDR zu dem der EU eine Verbesserung ist - nur ganz anders, als man es vielleicht vermuten mag.

In seinem Buch "Hat sich die Wende überhaupt gelohnt? Der große Vergleich DDR - EU" macht der Satiriker und Karikaturist einen Systemvergleich anlässlich des Jubiläums der Wiedervereinigung als Grundlage der europäischen Einigung. Für jedes Vergleichskriterium gibt es einen Punktsieger. Seien es Aspekte wie Toilettenpapier oder Parlament, Autos oder Überwachung, Geld oder Prominente - am Ende des Buches werden die Ergebnisse der 80 Vergleiche zusammengezählt. Wer hat am Ende die Nase vorn, die DDR oder die EU?

Zeller ist Zeichner und Karikaturist u.a. für "zitty", "Die Welt", "Süddeutsche Zeitung", "Berliner Zeitung", "Eulenspiegel", "Thüringer Allgemeine" und "Focus". Parallel schreibt er seit 1994 als Gag-Autor für Late-Night-Shows, insbesondere die Harald Schmidt-Show. 2000 war er "Titanic"-Redakteur und später belebte er die Satirezeitschrift "pardon" wieder, deren Herausgeber er bis 2007 war. Aktuell ist er regelmäßiger Cartoonblogger auf "huffingtonpost.de".

kress und der Solibro Verlag verlosen fünf Exemplare von "Hat sich die Wende überhaupt gelohnt? Der große Vergleich DDR - EU". Die Frage zum Gewinn: Was erwarten Sie sich von diesem Buch?

Anworten bitte bis zum 2. November hier eintüten. Viel Glück und Postadresse nicht vergessen!

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.