Reisemagazin erscheint öfter: "Sehnsucht Deutschland" kommt bald alle zwei Monate

 

Das Reisemagazin "Sehnsucht Deutschland" erscheint ab 2015 öfter: Statt wie bisher vier Mal gibt's das Heft künftig sechs Mal im Jahr zu kaufen. Mit diesem Schritt reagieren die Geschäftsführer Torsten Biege und David Pohle auf die erhöhte Nachfrage,

Das Reisemagazin "Sehnsucht Deutschland" erscheint ab 2015 öfter: Statt wie bisher vier Mal gibt's das Heft künftig sechs Mal im Jahr zu kaufen. Mit diesem Schritt reagieren die Geschäftsführer Torsten Biege und David Pohle auf die erhöhte Nachfrage, sowohl von Seiten der Leser als auch der Anzeigenkunden, heißt es in einer Mitteilung.

"Mit dem Wechsel zu einer zweimonatigen Erscheinungsweise möchten wir u.a. auch sicherstellen, dass 'Sehnsucht Deutschland' im Zeitschriftenhandel durchgängig präsent ist", so Biege, der für Vertrieb und Marketing verantwortliche Geschäftsführer. "Anzeigenkunden eröffnet die neue Erscheinungsfrequenz bessere Möglichkeiten für die Kampagnenplanung."

Die Ausgaben 2015 erscheinen in den ungeraden Monaten, beginnend am 8. Januar mit Heft 01/15. Die Folgeausgaben sind immer am ersten Donnerstag des jeweiligen Monats verfügbar. Am Preis von 3,20 Euro sowie an der Auflagenhöhe von 100.000 Stück pro Ausgabe ändert sich nichts.

Das Magazin ist deutschlandweit im Bahnhofs- und Flughafenbuchhandel sowie im ausgewählten Zeitschriftenhandel erhältlich. Außerdem soll das Magazin in Hotels oder über den Lesezirkel vertrieben werden. Biege und Pohle setzen auch auf Kooperationen mit Online-Versendern und den Vertrieb über Partner wie Air Berlin.

Bereits seit 2007 bietet "Sehnsucht Deutschland" Reportagen und Bildstrecken, die Lust aufs Reisen in Deutschland machen sollen. Dazu gibt's Hotel- sowie Gastronomie-Tipps. Das Magazin ist auch als App für iPhone und iPad erhältlich.

Die Sehnsucht Deutschland GmbH & Co. KG mit Sitz in Hamburg gibt das IVW-geprüfte Reisemagazin heraus. Neben dem gedruckten Magazin gibt es das Portal "sehnsuchtdeutschland.com", das redaktionelle Beiträge, Tipps und Informationen bietet sowie das Videoportal "Sehnsucht Deutschland TV" unter "sehnsuchtdeutschland.tv".

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.