Bauer Digital und "Netzkino.de" kooperieren: "TV Movie"-iPad-App kriegt "Kinosaal"

03.11.2014
 

Die Bauer-Programmzeitschrift "TV Movie" baut den Funktionsumfang seiner Programm-App weiter aus. Ab sofort können iPad-User direkt in der Anwendung gratis Filme schauen. Für den Service macht Bauer Digital mit dem Online-Filmportal "Netzkino.de" gemeinsame Sache.

Die Bauer-Programmzeitschrift "TV Movie" baut den Funktionsumfang seiner Programm-App weiter aus. Ab sofort können iPad-User direkt in der Anwendung gratis Filme schauen. Für den Service macht Bauer Digital mit dem Online-Filmportal "Netzkino.de" gemeinsame Sache.

Unter der Rubrik "Kinosaal" stehen so fünf Spielfilme pro Woche in voller Länge zum Abruf bereit. Zum Start des neuen Features in der TV Movie iPad-App werden die Filme "Hostage", "Ich liebe Dick", "Where the Money is", "Bad Boys Never Die" sowie "The Last Man on Earth" gezeigt.

Christian Fricke, Geschäftsleiter Bauer Digital KG: "Wir freuen uns über die Kooperation mit 'Netzkino.de'. Durch die zunehmende Verbreitung von Tablets haben sich die Film- und Fernsehgewohnheiten in kürzester Zeit verändert. 

"In 'TV Movie' haben wir einen interessanten Partner gefunden, um unsere Reichweite und Bekanntheit als führender gratis Spielfilm Streaming-Anbieter erneut zu steigern", kommentiert der Gründer und Unternehmer Peter von Ondarza die Zusammenarbeit mit der Bauer Digital KG.

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Kress Pro Magazin
2019/#10

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Relotius-Affäre und Print-Online-Fusion: Wie Steffen Klusmann sein erstes Jahr beim 'Spiegel' überlebte. Dazu: Die besten Medienmanager, Chefredakteure und Newcomer 2019 - und Klambt-Verleger Lars Rose sagt im Strategiegespräch, wo er zukaufen möchte.

Inhalt konnte nicht geladen werden.