Noch eine Wirtschaftsjournalistin zieht's in die PR: Christine Fitterer heuert bei Plan B an

 

Ob das immer schon ihr eigener Plan B war? Zum 1. November fängt Christine Fitterer als neue Etatdirektorin für internationale Kundschaft bei der Berlin-Potsdamer Agentur Plan B Communications an. Dort wird sie unter anderem für Kunden wie Boeing, SES oder Laureate Education zuständig sein.

Ob das immer schon ihr eigener Plan B war? Zum 1. November fängt Christine Fitterer als neue Etatdirektorin für internationale Kundschaft bei der Berlin-Potsdamer Agentur Plan B Communications an. Dort wird sie unter anderem für Kunden wie Boeing, SES oder Laureate Education zuständig sein.

Fitterer gilt als erfahrene Wirtschafts- und TV-Redakteurin. Nach Stationen beim SFB und beim ZDF wirkte sie rund zehn Jahre als Planungsredakteurin Wirtschaft beim News-Sender N24. 2010 wurde sie Chefin vom Dienst Wirtschaft bei der für den "Sabine Christiansen"-Talk verantwortlichen TV 21 Fernsehproduktion. Zuletzt stand sie ab 2011 als Chefredakteurin Bewegtbild bei A&B One unter Vertrag.

"Mit Christine Fitterer gewinnen wir nicht nur eine ausgewiesene Wirtschafts- und TV-Journalistin für unsere Agentur. Sie wird für Impulse im Umgang mit Bewegtbild und digitalen Medien in unserer Kundenberatung sorgen", so Ralf Beke-Bramkamp, Inhaber der 2003 gegründeten Agentur Plan B.

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.