Drehstart für neue Anwaltsreihe "Borcherts Fall": Katrin Bauerfeind übernimmt Hauptrolle in Degeto-Film

 

Mit 34 Jahren irrlichtert die die einst als "Ehrensenf"-Moderatorin bekannt gewordene Katrin Bauerfeind noch immer als vielversprechendes Jungtalent durch die öffentlich-rechtliche Senderlandschaft. Nun könnte sie mal wieder sesshaft geworden sein: Die ARD dreht derzeit mit ihr den Anwaltskrimi "Borcherts Fall" - an der Seite von Christian "Das Traumhotel" Kohlund.

Mit 34 Jahren irrlichtert die die einst als "Ehrensenf"-Moderatorin bekannt gewordene Katrin Bauerfeind noch immer als vielversprechendes Jungtalent durch die öffentlich-rechtliche Senderlandschaft. Nun könnte sie mal wieder sesshaft geworden sein: Die ARD dreht derzeit mit ihr den Anwaltskrimi "Borcherts Fall" - an der Seite von Christian "Das Traumhotel" Kohlund.

Für Bauerfeind, die bereits als Nebendarstellerin in Filmen wie der Komödie "König von Deutschland" sowie zuletzt im ARD-Krimi "Zorn - Tod und Regen" zu sehen war, ist "Borcherts Fall" die erste Hauptrolle. Sie spielt eine junge Anwältin, die sich in Zürich um den Titel-Helden Thomas Borchert (Kohlund) kümmert - einen ehemals erfolgreichen Frankfurter Star-Juristen, den es nach einem Bestechungsskandal wieder in seine Schweizer Heimat verschlagen hat.

Bauerfeind spielt eine Anwältin, die einem alten Haudegen hilft

Dort haust Borchert nun in einem silbernen Caravan - und verdingt sich als Helfer der Entrechteten. Im ersten Fall bekommen es Borchert und seine junge Kollegin mit einer Asiatin zu tun, auf die ein schlimmer Verdacht fällt: Hat sie wirklich den Sohn eines ehemaligen Radprofis, auf den sie als Kindermädchen aufpassen sollte, entführt?

Produziert wird "Borcherts Fall" von Graf Film unter Klaus Graf - und zwar im Auftrag der ARD Degeto. Regie führt Matthias Steurer nach einem Drehbuch von Verena Kurth. Wann der Film im nächsten Jahr im ARD-Programm ausgestrahlt wird, steht noch nicht fest. Trotzdem ist jetzt schon in einer ARD-Presseaussendung die Rede davon, dass er Auftakt einer geplanten neuen Degeto-Reihe sein soll.

Ihre Kommentare
Kopf

Bauernfreund

20.11.2014
!

Endlich mal was mit Katrin Bauerfeind in einer Hauptrolle, hätte aber eher vermutet dass Sie einen Film fürs ZDF machen würde.


X

Kommentar als bedenklich melden

 
×

Bestätigung

Dieser Kommentar wurde erfolgreich gepetzt.

×

Oooooooooops

Beim Petzen trat ein Fehler auf. Versuchen Sie es bitte noch einmal.

Weitere Beiträge zu diesem Thema
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.