Joy Jensen wird Nachfolgerin bei "Maxi" - Ann Thorer übernimmt Chefredaktion "Joy" und "Shape"

28.11.2014
 

Ann Thorer, 39, bislang Chefredakteurin von "Maxi", ist ab sofort neue Chefredakteurin von "Joy" und "Shape". Thorers Vorgänger Stefan Claussen wird den Verlag verlassen, um sich beruflich neu zu orientieren. Dies teilte Bauer Media am Freitagnachmittag mit.

Ann Thorer, 39, bislang Chefredakteurin von "Maxi", ist ab sofort neue Chefredakteurin von "Joy" und "Shape". Thorers Vorgänger Stefan Claussen wird den Verlag verlassen, um sich beruflich neu zu orientieren. Dies teilte Bauer Media am Freitagnachmittag mit.

Ann Thorer übernahm im Frühjahr 2011 die Chefredaktion von "Maxi". Der inhaltliche und optische Relaunch des Frauenmagazins im selben Jahr trägt ihre Handschrift. Zuvor war die Journalistin von 2006 bis 2011 Chefredakteurin von "Bravo Girl!".

"Ann Thorer ist eine Expertin für die Interessen und Ansprüche junger Frauenzielgruppen. Als leidenschaftliche Blattmacherin und engagierte Journalistin wird sie frische Impulse setzen und die beiden Magazine in unserem Premium-Segment erfolgreich weiterentwickeln", so Monika Fendt, Geschäftsführerin der MVG Premium KG.

Zu Thorers Vorgänger Stefan Claussen erklärte Fendt: "Stefan Claussen hat nach dem plötzlichen Ausscheiden des langjährigen Chefredakteurs die Verantwortung für beide Titel übernommen und im vergangenen Jahr - mit guten Ideen und enormem Einsatz - für Kontinuität und Stabilität gesorgt. Dafür bedanken wir uns sehr herzlich bei ihm."

Joy Jensen folgt auf Ann Thorer

Joy Jensen übernimmt, ebenfalls ab sofort, die Chefredaktion von "Maxi" - zusätzlich zu ihrer Verantwortung als Chefredakteurin von "MyWay".

"Joy Jensen ist eine Vollblutjournalistin, die für die neue Herausforderung bestens geeignet ist: Sie hat entscheidend den Einführungserfolg von 'MyWay' geprägt und in den vergangenen Jahren immer wieder unter Beweis gestellt, dass sie sich auf die Ansprache unterschiedlichster Frauenzielgruppen hervorragend versteht", so Jörg Hausendorf, Geschäftsführer der Bauer Premium KG und Mitglied der Konzerngeschäftsleitung der Bauer Media Group.

Hintergründe: Gerald Büchelmaier, der ehemalige Chefredakteur von "Joy" und "Shape", hatte seinen Posten zum 31. August 2013 aus gesundheitlichen Gründen niedergelegt (kress.de berichtete). 

Laut IVW kam "Maxi" im dritten Quartal 2014 auf 199.766 verkaufte Exemplare. Die verkaufte Auflage von "Joy" beträgt 296.651, bei "Shape" sind es 186.306 Verkaufte. 102.745 sind es bei "MyWay".

Ihre Kommentare
Kopf
Weitere Beiträge zu diesem Thema
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.