Neue Leiter für Media Sales und Client Services: Stühlerücken bei Burdas Werbevermarkter BCN

 

Heide Reichmann (Foto), 53, bekommt im neuen Jahr mehr Aufgaben bei BCN (Burda Community Network): Sie wird zum 1. Januar Director Media Sales - zusätzlich zu ihrer bisherigen Funktion, in der sie seit 2005 als Head of Media Sales für den Agenturstandort Frankfurt verantwortlich ist. In Zukunft leitet sie dann auch die nationalen Agentur-Teams.

Heide Reichmann (Foto), 53, bekommt im neuen Jahr mehr Aufgaben bei BCN (Burda Community Network): Sie wird zum 1. Januar Director Media Sales - zusätzlich zu ihrer bisherigen Funktion, in der sie seit 2005 als Head of Media Sales für den Agenturstandort Frankfurt verantwortlich ist. In Zukunft leitet sie dann auch die nationalen Agentur-Teams.

Reichmann folgt als Director Media Sales auf Peggy Condé, 48, die BCN nach knapp zwei Jahren zum Jahresende verlässt. Sie gehe auf eigenen Wunsch und nimmt frühestens zum 1. März 2015 eine neue berufliche Herausforderung an, heißt es in einer Mitteilung.

Auch die Teams in München und Stuttgart bekommen eine neue Führung: Zum 1. Januar 2015 übernimmt Patrick Pichutta, 34, als Head of Media Sales die Leitung. Pichutta war zuletzt Media Sales Manager im Media-Sales-Büro Frankfurt. Er folgt auf Nadine Dreyer, 39, die zum 1. Januar 2015 in den Bereich Client Services wechselt und dort als Head of Food & Beverages die Nachfolge von Susanne Müller, 37, antritt.

Susanne Müller tritt zum gleichen Zeitpunkt die Nachfolge von Marcus Himpel, 43, und Hanna-Dorith Bienheim, 39, an. Auf Müllers Visitenkarte steht künftig "Head of Client Services Automotive und Telco & Technologies".

Marcus Himpel, bislang Head of Automotive im Bereich Client Services, verlässt BCN zum Jahresende auf eigenen Wunsch. Er will sich nach 14 Jahren Konzernzugehörigkeit bei Hubert Burda Media außerhalb der Medienbranche selbstständig zu machen. Hanna-Dorith Bienheim, die sich bislang kommissarisch um die Branche Head of Telco & Technologies kümmerte, wird sich wieder voll auf ihre ursprüngliche Aufgabe als Director Sales Performance konzentrieren.

"Client Services zu werbungtreibenden Unternehmen und Media Sales zu Agenturen sind unsere zentralen Schnittstellen in den Markt – ein Markt, der sich in hohem Tempo verändert", sagt Andreas Schilling, Geschäftsführer BCN.

Im Bereich Media Sales betreuen die Mitarbeiter in insgesamt vier Teams an den Standorten Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg/Berlin und München/Stuttgart die  Mediaagenturen.

Client Services ist bei BCN die Marktschnittstelle zur werbetreibenden Industrie. Rund 3.000 Kundenbeziehungen werden hier über neun nach Branchen aufgestellten Teams betreut. Über Client Services werden auch alle internationalen Sales-Aktivitäten gesteuert. Geführt wird der Bereich seit April 2014 von Michael Samak, Ex-Saatchi & Saatchi-CEO.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.