Dirk Kraus bekommt Unterstützung: Yoc holt Michael Kruse in den Vorstand

 

Unterstützung für Vorstand und Gründer Dirk Kraus: Der Mobile-Advertising-Anbieter Yoc erweitert seinen Vorstand mit Michael Kruse (Foto), der ab dem 1. Januar die Bereiche Sales, Operations und Technologie verantwortet.

Unterstützung für Vorstand und Gründer Dirk Kraus: Der Mobile-Advertising-Anbieter Yoc erweitert seinen Vorstand mit Michael Kruse (Foto), der ab dem 1. Januar die Bereiche Sales, Operations und Technologie verantwortet.

Kruse soll das Mobile-Advertising-Kerngeschäft künftig weiterentwickeln und die strategische Leitung des Bereiches Programmatic sowie die damit verbundene Entwicklung neuer Produkte und Services steuern. Kraus verantwortet weiterhin die Bereiche Strategie, Corporate Finance, Personal, Marketing sowie Public und Investor Relations.

Kruse war zuletzt Geschäftsführer von belboon, der ehemaligen Affiliate-Tochter von Yoc. Zuvor war er geschäftsführender Gesellschafter der Performance Agentur ad:C Media sowie Country Manager für das Affiliate Netzwerk Commission Junction.

Zuletzt hatte Yoc Martina Serwene als Leiterin der Unternehmens- und Finanzkommunikation ins Team geholt (kress.de berichtete). Sie wechselte ebenfalls von belboon.

In dem Yoc-Portfolio befinden sich über 300 internationale Publisher - u.a. N24, "The Sun", Eurosport, Krone, "Elle", Runtastic und Público. Yoc beschäftigt 70 Mitarbeiter an Standorten in Berlin, Düsseldorf, London, Madrid, Paris, und Wien.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.