Ab 2015 vierteljährlich: Schweizer Magazin "Prestige" kommt nach Deutschland

 

Das Schweizer Magazin "Prestige" erscheint ab 2015 auch in Deutschland und Österreich. Aufgrund des "langjährigen Erfolgs" in der Schweiz und des "bewährten Konzepts" sei für den Herausgeber Francesco Ciringione die Grundlage gegeben, auch hierzulande die "finanzkräftige" Leserschaft anzusprechen, heißt es in einer Mitteilung.

Das Schweizer Magazin "Prestige" erscheint ab 2015 auch in Deutschland und Österreich. Aufgrund des "langjährigen Erfolgs" in der Schweiz und des "bewährten Konzepts" sei für den Herausgeber Francesco Ciringione die Grundlage gegeben, auch hierzulande  die "finanzkräftige" Leserschaft anzusprechen, heißt es in einer Mitteilung.

Das Magazin erscheint künftig vierteljährlich und wird von einer eigenständigen deutschen Redaktion produziert. Die Startauflage beträgt 48.000 Exemplare in Deutschland und 18.500 Exemplare in Österreich. Das Magazin wird im Verkauf neun Euro kosten. Chefredakteurin der deutschen Ausgabe ist Yvonne Beck. Online ist das Magazin unter "prestigemag.de/home/" zu finden.

Im kommenden Jahr publiziert die Prestige Media International AG das "Prestige Magazin" bereits seit neun Jahren mit einer Auflage von 21.757 Exemplaren in der Schweiz. Dank einer engen Zusammenarbeit mit Distributoren wie Bankinstituten habe das Magazin über 18.334 Abonnenten, heißt es weiter in der Mitteilung. Alle genannten Zahlen sind WEMF-beglaubigt. Die WEMF entspricht der deutschen IVW und beglaubigt Auflage-, Verteil- und Abonnentenzahlen eines Magazins.

Seit 2013 publiziert die Prestige Media International AG auch "Russkij Prestige" für vermögende, in der Schweiz ansässige Russen. Außerdem veröffentlicht die Prestige Media International AG das Automagazin "Vectura", das Reisemagazin "Imagine" und das Architektur- und Interior-Design- Magazin "Sweet Home" sowie die Fachtitel "Geschäftsführer" (Basel und Zürich), "KMU Rundschau", "Energie Rundschau" und "Bundes Rundschau".

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.