Vodafone und der DPV kooperieren: Sechs Monate Gratis-Schmökern über ReadSpot

 

Der Deutsche Pressevertrieb (DPV) packt schon vor Weihnachten ein Geschenk aus: Vodafone-Kunden mir einem Android-Tablet und einem Vodafone-Datenvertrag können über einen sechs Monate gültigen Promotion-Zugang kostenlos auf die E-Paper-Ausgaben von mehr als 50 Gruner+Jahr-Titeln zugreifen.

Der Deutsche Pressevertrieb (DPV), eine 100%-ige Tochter von Gruner+Jahr, packt schon vor Weihnachten ein Geschenk aus: Vodafone-Kunden mir einem Android-Tablet und einem Vodafone-Datenvertrag können über einen sechs Monate gültigen Promotion-Zugang kostenlos auf die E-Paper-Ausgaben von mehr als 50 G+J-Titeln zugreifen, darunter "stern", "Brigitte", "Geo" oder "Gala".

Gebündelt werden die Ausgaben in der neuen Kiosk-App ReadSpot, die der DPV extra für die Partnerschaft entwickelt hat. Die App kann im Google Play Store heruntergeladen werden. Zum Start richtet sich der digitale Magazin-Marktplatz exklusiv an Neu- und Bestandskunden von Vodafone. Nach Ablauf der ersten sechs Monate haben sie die Möglichkeit, Einzelausgaben kostenpflichtig herunterzuladen oder E-Paper-Abos abzuschließen. Ob ReadSpot über den Kreis der Vodafone-Vertragskunden hinaus geöffnet wird, konnte eine DPV-Sprecherin zurzeit noch nicht sagen.

Der DPV erschließt sich durch die Partnerschaft mit Vodafone einen neuen digitalen Absatzweg. Christina Dohmann, Leiterin der Digital Unit im DPV, erklärt dazu: "Gemeinsam haben wir in kürzester Zeit einen exklusiven Marketplace kreiert, der nicht zuletzt durch Vodafones Markt-Reichweite viel Potenzial bietet. Wir sind gespannt auf die ersten Kunden-Reaktionen und freuen uns auf den Ausbau unserer Partnerschaft."

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.