Geschäftsführer der MMC Studios Köln: Friedhelm Bixschlag wechselt zu den Bavaria Studios

 

Friedhelm Bixschlag (Foto), 48, verstärkt künftig das Geschäftsführungsteam der Bavaria Studios & Production Services GmbH. Er soll sich v.a. um Akquise, Kundenbetreuung und Projektsteuerung kümmern.

Friedhelm Bixschlag, 48, verstärkt künftig das Geschäftsführungsteam der Bavaria Studios & Production Services GmbH. Er soll sich v.a. um Akquise, Kundenbetreuung und Projektsteuerung kümmern.

Bixschlag, bislang Geschäftsführer der MMC Studios Köln GmbH, wird nach Beendigung seines bestehenden Vertrages als Co-Geschäftsführer neben Martin Moll bei den Bavaria Studios starten. Der bisherige Alleingeschäftsführer Moll wird im Zuge dessen zum Vorsitzenden der Geschäftsführung der Bavaria Studios ernannt.

Bevor er zu MMC kam, war Bixschlag Accountmanager bei Nobeo GmbH.

Achim Rohnke, Geschäftsführer der Bavaria Film Gruppe, zuständig für den Geschäftsbereich Dienstleistungen: "Drei Serien, Live Entertainment, die große Show, Werbung und der Kinofilm haben mittlerweile ihre Produktionsheimat in den Bavaria Studios. Mit Friedhelm Bixschlag begrüßen wir einen ausgewiesenen Vertriebsprofi, der weitere Impulse setzen wird."

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.