Mehr Aufgaben bei den Pay-Sendern: Kathrin Palesch verantwortet die A+E-Geschäftsentwicklung

 

Die nach außen sichtbarste "Geschäftsweiterentwicklung" hat die kleine Sendergruppe im letzten Jahr hinter sich gebracht: Aus dem Sender Bio wurde A&E. Und doch bleiben weitere Business-Development-Aufgaben - auch bei der Verbreitung auf bestehenden und neuen Plattformen. Darum kümmert sich bei A+E Networks ab sofort Kathrin Palesch (Foto).

Die nach außen sichtbarste "Geschäftsweiterentwicklung" hat die kleine Sendergruppe im letzten Jahr hinter sich gebracht: Aus dem Sender Bio wurde A&E (kress.de berichtete). Und doch bleiben weitere Business-Development-Aufgaben - auch bei der Verbreitung auf bestehenden und neuen Plattformen. Darum kümmert sich bei A+E Networks ab sofort Kathrin Palesch.

Die 34-jährige Diplom-Betriebswirtin darf sich ab sofort Director Finance & Business Development für die Sender History und A&E nennen. Damit kam eine neue Aufgabenfacette hinzu: die strategische Weiterentwicklung der Marken. Außerdem ist Palesch künfitg Ansprechparterin für die Verbreitungspartner der Sender. 

Bislang war sie bereits Director Finance - und das schon seit 2008. Zuvor war Kathrin Palesch Head of Accouting and Controlling bei NBC Universal Global Networks Deutschland.

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.