(Statista)-Infografik des Tages: Die wichtigsten Zahlen zu Apples Rekordquartal

28.01.2015
 

Am Dienstag hat Apple bemerkenswerte Zahlen für das erste Geschäftsquartal 2015 veröffentlicht. So fuhr das Unternehmen einen historischen Gewinn von 18 Mrd US-Dollar ein. Das iPhone 6 bescherte dem Unternehmen mit 74,5 Millionen verkauften Geräten einen neuen Absatzrekord. Das entspricht einer Steigerung von 46% im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

Am Dienstag hat Apple bemerkenswerte Zahlen für das erste Geschäftsquartal 2015 veröffentlicht. So fuhr das Unternehmen einen historischen Gewinn von 18 Mrd US-Dollar ein. Das iPhone 6 bescherte dem Unternehmen mit 74,5 Millionen verkauften Geräten einen neuen Absatzrekord. Das entspricht einer Steigerung von 46% im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

Apples iPad-Absatz schwächelt dagegen weiter, wie eine Infografik von Statista verdeutlicht. 21,4 Millionen abgesetzte Flunderrechner bedeuten ein dickes Minus in Höhe von 18% gegenüber dem Zeitraum Oktober bis Dezember 2013. Damit ist Apples Tablet-Absatz bereits das 4. Quartal in Folge rückläufig.

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Kress Pro Magazin
2019/#10

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Relotius-Affäre und Print-Online-Fusion: Wie Steffen Klusmann sein erstes Jahr beim 'Spiegel' überlebte. Dazu: Die besten Medienmanager, Chefredakteure und Newcomer 2019 - und Klambt-Verleger Lars Rose sagt im Strategiegespräch, wo er zukaufen möchte.

Inhalt konnte nicht geladen werden.