Zum goldenen Hirschen Köln: Nadine Bürger neu in der Geschäftsleitung

 

Philipp Keller, Geschäftsführer Kreation, und Jost Köllner, Geschäftsführer Beratung, holen sich eine Frau in die Geschäftsleitung: Nadine Bürger arbeitet ab sofort als Client Service Director/Leiterin der Kundenberatung bei Zum goldenen Hirschen Köln.

Philipp Keller, Geschäftsführer Kreation, und Jost Köllner, Geschäftsführer Beratung, holen sich eine Frau in die Geschäftsleitung: Nadine Bürger arbeitet ab sofort als Client Service Director/Leiterin der Kundenberatung bei Zum goldenen Hirschen Köln.

"Wir freuen uns, Nadine im Rudel begrüßen zu können. Sie verfügt über eine ausgewiesene Digitalkompetenz, aber auch über große Erfahrung mit verschiedenen nationalen wie internationalen Marken", so Jost Köllner.

Bürgerkommt von Ogilvy One in Frankfurt, wo sie zuletzt als Client Service Director die strategische Leitung und digitale Betreuung für Nescafé Dolce Gusto Global sowie das Personalmarketing/Karriereportal der DB Mobility Logistics AG innehatte.

Zudem betreute sie unter anderem die Etats von Nestlé Infant Nutrition Deutschland, Daniel Swarovski Corporate AG und Ergo Direktversicherungen.

Zum goldenen Hirschen ist 1995 in Hamburg gegründet worden. Aktuell arbeiten rund 300 Mitarbeiter an den Standorten Berlin, Hamburg, Köln, München, Stuttgart, Frankfurt und seit 2013 auch Wien.

Ihre Kommentare
Kopf
Kress Pro Magazin
2020/#03

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Was Deutschlands erfahrenster Medienberater Rolf-Dieter Lafrenz jetzt empfiehlt. Dazu: Was die Corona-Krise für die Medienbranche bedeutet.

Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Kress Pro Magazin
2020/#03

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Was Deutschlands erfahrenster Medienberater Rolf-Dieter Lafrenz jetzt empfiehlt. Dazu: Was die Corona-Krise für die Medienbranche bedeutet.

Inhalt konnte nicht geladen werden.