Wechsel an der Spitze der Springer-Beteiligung: Jan-Niko Lafrentz und Carsten Ludowig führen hamburg.de

05.06.2015
 

hamburg.de, die Mehrheitsbeteiligung von Axel Springer, erhält zum Sommer 2015 mit Jan-Niko Lafrentz, 39, und Carsten Ludowig, 42, zwei neue Geschäftsführer.

hamburg.de, die Mehrheitsbeteiligung von Axel Springer, erhält zum Sommer 2015 mit Jan-Niko Lafrentz, 39, und Carsten Ludowig, 42, zwei neue Geschäftsführer. Axel Konjack, 45, Geschäftsführer von hamburg.de seit 2011, verlässt das offizielle Stadtportal von Hamburg.

Jan-Niko Lafrentz war zuvor Mitglied der Geschäftsführung bei Hamburg 1 und center.tv. Carsten Ludowig hat bislang als Vice President Sales bei Smaato gearbeitet, zuvor beschäftigten ihn Xing, Gruner + Jahr und Axel Springer in leitenden Funktionen.

Jens Müffelmann, Vorsitzender der Gesellschafterversammlung von hamburg.de, dankt Axel Konjack für seine großartige Leistung. Mit Jan-Niko Lafrentz und Carsten Ludowig habe man zwei erfahrene Manager und gebürtige Hamburger für hamburg.de gewinnen können.

hamburg.de ist eine Public Private Partnership, an der unter anderem Axel Springer mit 61,9 Prozent und die Stadt Hamburg mit 25,1 Prozent beteiligt sind. Weitere Gesellschafter sind die Hamburger Sparkasse und die Sparkasse Harburg-Buxtehude.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.