kressbeta: Ihr neues Tool für wichtige Fragen der Medienbranche

15.07.2015
 
 

Wer in den Medien arbeitet, erlebt einen permanenten Beta-Zustand. An jedem Tag stellen wir uns etliche Fragen und werden mit noch mehr Antworten konfrontiert. Mit kressbeta bietet die Redaktion des kressreports Medienentscheidern ein neues und spielerisches Tool. Mit ihm können Sie Insider-Listicles zu relevanten Fragestellungen im Mediensektor erstellen.

Wer in den Medien arbeitet, erlebt einen permanenten Beta-Zustand. An jedem Tag stellen wir uns etliche Fragen und werden mit noch mehr Antworten konfrontiert. Mit kressbeta bietet die Redaktion des kressreports Medienentscheidern ein neues und spielerisches Tool. Mit ihm können Sie Insider-Listicles zu relevanten Fragestellungen im Mediensektor erstellen.

Auf kressbeta finden Sie ab sofort die entscheidenden Fragen der Medienbranche – und viele Antworten, die Sie noch nicht kannten. Sie können aus einer Fülle vorgegebener Antworten die besten auswählen. Oder Sie registrieren sich und ergänzen die Liste durch neue Antworten. Wollen Sie selbst eine Fragen stellen, schreiben Sie uns einfach an redaktion(at)kressbeta.de.
 

Teilen Sie Ihre Meinung und Erfahrung mit der kress-Community!

 
kress Challenge – FRAGE DER WOCHE:

Welcher Streaming-Anbieter überzeugt Sie im Moment am meisten?
 
Netflix
Amazon Instant Video
Google Play
Watchever
Maxdome
...
 
Weitere Fragen auf kressbeta:
- Welchen Content-Promoter würden Sie zur Verbreitung Ihrer Inhalte wählen?
- Welche Nachrichten-Apps haben den größten Nutzen?

 

Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!

Ihre kressreport-Redaktion

 

Ihre Kommentare
Kopf
Weitere Beiträge zu diesem Thema
Inhalt konnte nicht geladen werden.