Job des Tages: Online Fashion Writer (m/w) in Hamburg gesucht

24.07.2015
 
 

Hazine, das innovative neue Premium-Modemagazin in Digital-Form, möchte durchstarten und seine Reihen schließen: Deswegen wird für den Redaktionssitz in Hamburg ab sofort ein Online Fashion Writer (m/w) gesucht. Voraussetzung für die Glamour-Tätigkeit ist, dass man englischer Muttersprachler ist. Außerdem werden die erforderliche Leidenschaft für die Mode- und Design-Industrie erwartet.

Hazine, das innovative neue Premium-Modemagazin in Digital-Form, möchte durchstarten und seine Reihen schließen: Deswegen wird für den Redaktionssitz in Hamburg ab sofort ein Online Fashion Writer (m/w) gesucht. Voraussetzung für die Glamour-Tätigkeit ist, dass man englischer Muttersprachler ist. Außerdem werden die erforderliche Leidenschaft für die Mode- und Design-Industrie erwartet.

Um packende Hintergrundstories und Portraits über Luxus-Mode, deren Trends und Designers schreiben zu können - und die Texte von Kollegen entsprechend elegant zu redigieren -, sollte man zwei bis vier Jahre einschlägige Schreiberfahrung vorweisen können. Diese hat man vorzugsweise bei einem Print- oder Online-Magazin absolviert und kann sie durch aussagekräftige Leseproben belegen. Hazine baut auf außergewöhnliches Stil- und Redaktionskönnen. 

Zu den besonderen Voraussetzungen für die Position des Online Fashion Writers zählen zudem, dass man mit den Themen der Branche stets auf Augenhöhe ist, unter Zeitdruck arbeiten kann und sich in der MAC-Welt inklusive der gängigen Anwendungen wie Photoshop und InDesign bestens zuhause fühlt. In Aussicht gestellt wird eine Vollzeitbeschäftigung in einem aufbruchsfreudigen Team.

Mehr Infos zu diesem Job gibt's im Jobcenter von kress.de

 

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.