Der aktuelle CEO von PHD Germany: Dirk Fromm wird 2016 MediaCom-Manager

19.08.2015
 

MediaCom erweitert die Geschäftsführung: Die Media-Agentur mit Sitz in Düsseldorf holt Dirk Fromm (48) an Bord. Ab dem 01. Januar 2016 zeichnet er für zentrale strategische Führungsaufgaben verantwortlich. Fromm ist derzeit als CEO bei der Mediaagentur PHD Germany in Frankfurt tätig.

MediaCom erweitert die Geschäftsführung: Die Media-Agentur mit Sitz in Düsseldorf holt Dirk Fromm (48) an Bord. Ab dem 01. Januar 2016 zeichnet er für zentrale strategische Führungsaufgaben verantwortlich. Fromm ist derzeit als CEO bei der Mediaagentur PHD Germany in Frankfurt tätig. Er bringt aber eine MediaCom-Vergangenheit mit.

Dirk Fromm war nach seinem Volontariat bei Grey von 1986 bis 1999 als Manager bei MediaCom tätig. Es folgten Stationen als Managing Partner bei MEC (1999-2003) und als Chief Executive EMEA und Co-Founder bei der Davinci Selectwork GmbH (2003-2009). Seit 2010 ist er als CEO bei der Mediaagentur PHD Germany in Frankfurt tätig.

"Ich freue mich sehr, dass wir nicht nur einen erfolgreichen und erfahrenen Branchenexperten gewinnen konnten. Mit Dirk Fromm kehrt auch ein sehr geschätzter und vielen noch bekannter Kollege zu seinen Wurzeln zurück", sagt Paul Remitz, CEO von MediaCom Deutschland.

In seiner bisherigen Laufbahn arbeitete Fromm unter anderem für Kunden wie Porsche, Bayer, Bentley, Evolution of Smooth, Mars, Procter & Gamble, Henkel, Weleda, Esprit, PlayStation, Nike und Mercedes.

MediaCom wurde 1988 gegründet. Zum Kundenstamm gehören beispielsweise Coca-Cola, Procter & Gamble, Deutsche Telekom, IKEA und Volkswagen. 900 Mitarbeiter arbeiten an den vier Standorten Düsseldorf, Berlin, Hamburg und München. Weltweit beschäftigt MediaCom rund 6000 Mitarbeiter in 100 Ländern. Die Agentur gehört zur weltweit größten Werbeholding WPP.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.