Klambt-Weekly: Jessica Kohlmeier ist stellv. Chefredakteurin der "In"

24.08.2015
 

Oliver Opitz, Chefredakteur der Klambt-Magazine "In" und Ok!", holt sich Verstärkung in die Chefredaktion. Jessica Kohlmeier bekommt ab sofort die Funktion der stellvertretenden Chefredakteurin bei der "In". Sie war zuletzt als freie Journalistin u.a. für "Grazia", "Für Sie" und "Closer" tätig.

Oliver Opitz, Chefredakteur der Klambt-Magazine "In" und Ok!", holt sich Verstärkung in die Chefredaktion. Jessica Kohlmeier bekommt ab sofort die Funktion der stellvertretenden Chefredakteurin bei der "In". Sie war zuletzt als freie Journalistin u.a. für "Grazia", "Für Sie" und "Closer" tätig.

Zugleich wechselt Maren Gäbel wechselt von der "In" als Mitglied der Chefredaktion in die Ok!". David Holscher fungiert weiterhin als Stellvertrender Chefredakteur von "OK!". 

Oliver Opitz freut sich sehr auf die Zusammenarbeit mit Jessica Kohlmeier: Sie sei seine Wunschbesetzung für diese wichtige Position bei der "In".

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.