Erste Kress Tour im Oktober 2015: Aus Männern glückliche Opfer machen

02.09.2015
 
 

Berlin ist ein Hotspot beim Thema Content Marketing und zugleich Ziel der ersten Kress Tour vom 8. bis 9. Oktober 2015. Mit rund 3.000 Startups repräsentiert die Stadt neue Unternehmenskonzepte, Geschäftsmodelle und Gründer, die Ihre Angebote schnell und reichweitenstark präsentieren müssen. Dazu nutzen sie in der Regel kaum klassische Werbeformate, sondern realisieren medienübergreifende Content Marketing Strategien.

Berlin ist ein Hotspot beim Thema Content Marketing und zugleich Ziel der ersten Kress Tour vom 8. bis 9. Oktober 2015. Mit rund 3.000 Startups repräsentiert die Stadt neue Unternehmenskonzepte, Geschäftsmodelle und Gründer, die Ihre Angebote schnell und reichweitenstark präsentieren müssen. Dazu nutzen sie in der Regel kaum klassische Werbeformate, sondern realisieren medienübergreifende Content Marketing Strategien.

Die Tour-Stationen

Big Player haben hier ihren Sitz wie zum Beispiel VICE Media Deutschland, einer der führenden Online- und Video-Produzenten im Segment Jugend. Oder C3 Creative Code and Content, eine der großen Content Marketing Agenturen Europas mit Kunden wie Volkswagen, Porsche und der Allianz. Weitere Stationen der ersten Kress Tour sind Outfittery, Freunde von Freunden, Blogfabrik und 38HOURS. Outfittery macht aus Männern (glückliche) Opfer. Diese ungewöhnliche Content Marketing Strategie schafft es, mit wenig Budget enorme Aufmerksamkeit zu erreichen. Die Berliner Blogfabrik ist wiederum eine Ansammlung junger Kreativer und damit eine Fundgrube für Content Marketing Verantwortliche. 38HOURS verbindet auf intelligente Weise Content und Content Marketing.

Der Ablauf

Teilnehmer der Tour erwartet zukunftsweisende Content Marketing Strategien und spannende Geschäftsmodelle. Sie begegnen innovativen Gründern, erfolgreichen Unternehmern und jungen Kreativen. In einem abschließenden Workshop werden unter der Leitung von Design Thinker Harald Goegl und dem Soziologen Bastian Schwithal zusätzlich Werkzeuge und Ideen für das eigene Content Marketing vorgestellt.

"Erlebbar machen, worüber wir in Kress berichten"

Künftig bietet Kress regelmäßig Touren zu den Hotspots der Kommunikationsbranche an. "Damit wollen wir erlebbar machen, worüber wir in Kress berichten", erklärt Kress-Herausgeber Johann Oberauer.

Die Teilnahme an der Tour ist mit 25 Personen begrenzt und kostet 990,- Euro zzgl. 19 % Mehrwertsteuer. Kress-Abonnenten werden bei Reihung der Teilnahme bevorzugt.

Weitere Infos zur Tour und Anmeldung

 

Ihre Kommentare
Kopf
Kress Pro Magazin
2020/#03

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Was Deutschlands erfahrenster Medienberater Rolf-Dieter Lafrenz jetzt empfiehlt. Dazu: Was die Corona-Krise für die Medienbranche bedeutet.

Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Kress Pro Magazin
2020/#03

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Was Deutschlands erfahrenster Medienberater Rolf-Dieter Lafrenz jetzt empfiehlt. Dazu: Was die Corona-Krise für die Medienbranche bedeutet.

Inhalt konnte nicht geladen werden.