Hundacker, Schelin, Weitz bilden Führung: Neuer Digital-Vermarkter Scout24 Media

16.09.2015
 

Auf der dmexco hat Scout24-Gruppe am Mittwoch ihre neue Vermarktungsplattform vorgestellt: Scout24-Media. Die Unternehmensgruppe betreibt die Online-Marktplätze ImmobilienScout24, AutoScout24 sowie FincanceScout24. Jetzt werden deren Vermarktungsplattformen zu einer großen Vermarktungsplattform zusammengefasst.

Auf der dmexco hat Scout24-Gruppe am Mittwoch ihre neue Vermarktungsplattform vorgestellt: Scout24-Media. Die Scout24-Gruppe betreibt die Online-Marktplätze ImmobilienScout24 und AutoScout24 sowie FincanceScout24. Jetzt werden deren Vermarktungsplattformen zu einer großen, reichweitenstarken Vermarktungsplattform zusammengefasst.

"30 Prozent der Autosuchenden interessieren sich gleichzeitig für eine Immobilie und 43 Prozent der Immobiliensuchenden gleichzeitig für ein Auto", so Ralf Weitz, Vice President Scout24-Media Marketing. Mit seinem einheitlichen Ansatz will es Scout24-Media Werbekunden einfacher machen, diese Zielgruppen effektiv zu erreichen. 

Für Scout24-Media werden die knapp 50 Mitarbeiter der Scout24-Gruppe aus den Bereichen Advertising und New Business aus Berlin und München zu einer neuen Funktion in der Socut24-Gruppe zusammengefasst. Das Führungsteam besteht aus Seth Schelin, Senior Vice President Scout24 Media, Ralf Weitz, Vice President Scout24-Media Marketing, und Marc Hundacker, Vice President Scout24-Media Sales.

Ihre Kommentare
Kopf

Wolfgang

18.09.2015
!

Wie ist das im Zusammenhang mit Ströer zu sehen? Ist das eine Reaktion darauf, dass Ströer Interactive kauft? Wird Ströer die Scout-Gruppe nicht vermarkten?


X

Kommentar als bedenklich melden

 
×

Bestätigung

Dieser Kommentar wurde erfolgreich gepetzt.

×

Oooooooooops

Beim Petzen trat ein Fehler auf. Versuchen Sie es bitte noch einmal.

Inhalt konnte nicht geladen werden.