C&A ist Partner für Digital-Magazin "Style Journey": Bauers Barbara heißt Charlotte

 

Mit einem neuen digitalen Magazin überrascht die Bauer Media Group. Für das "Style Journey" geht das Hamburger Medienhaus nach Infos von kress.de eine exklusive Partnerschaft mit der Modehauskette C&A ein. "Die besondere Mischung aus Blog und Magazin hat uns bei Style Journey am meisten überzeugt", sagt Hans-Peter Ennemoser von C&A zu kress.de.

Mit einem neuen digitalen Magazin überrascht die Bauer Media Group. Für das "Style Journey" geht das Hamburger Medienhaus nach Infos von kress.de eine exklusive Partnerschaft mit der Modehauskette C&A ein. "Die besondere Mischung aus Blog und Magazin hat uns bei Style Journey am meisten überzeugt", sagt Hans-Peter Ennemoser, Leader Integrated Marketing Communications C&A Germany zu kress.de. Das Gesicht des crossmedialen Angebots ist die Moderatorin Charlotte Würdig - sie trifft für ihre Video-Reihe hippe Frauen, zum Start besucht sie die Foodbloggerin Maria Mareiha Giesecke in Berlin-Neukölln.

Charlotte Würdig: "Cooles Projekt"

Fernsehmacherin Charlotte Würdig (früher Charlotte Engelhardt, Ehefrau von Rap-Star Sido) ist Fernsehzuschauern bestens bekannt. Seit 2003 moderierte sie verschiedene Sendungen bei RTL oder ProSieben - seit 2013 hat sie auch einen eigenen YouTube-Channel ("Mein Loft"). In "Charlottes Welt" wird sie im "Style Journey" regelmäßig ihre Monats-Highlights verraten (aktueller Fashion-Tipp: der Langenlook Layering). Würdig zu kress.de über ihr Engagement für das neue Magazin: "Style Journey ist ein spannendes Format, mit dem die Bauer Media Group, aber auch ihr Partner C&A ihre ganze Innovationsfreude unter Beweis stellen. Bei diesem coolen Projekt mache ich gern mit."

Markus Hüßmann, Managing Director von Bauer Xcel Media, erklärt die Pläne von Bauer so: "Unsere journalistische Qualität zeigen wir bei Style Journey nicht nur mit klassischen Bild- und Textinhalten, sondern auch durch Bewegtbild. Im Fokus stand eine hochwertige Optik, die eine moderne Mischung aus Magazin und Blog ist.

"Umfassende Content-Marketing-Strategie"

"Komplexe crossmediale Projekte erfordern intern eine anspruchsvolle Projektsteuerung", macht Dirk Wiedenmann deutlich. Der Geschäftsleiter der Bauer Advertising KG macht im Gespräch mit kress.de deutlich: "Eine für den Kunden erfolgreiche Content-Marketing-Strategie muss nämlich nach journalistisch-redaktionellen Kriterien quer durch die Verlagsbereiche realisiert werden: Hier kann die Bauer Media Group ihre Stärken - die strategische Bündelung von verlagsübergreifenden Kompetenz-Bereichen - hervorragend ausspielen. Für Style Journey war die starke Marke C&A von Anfang an unser bevorzugter Partner. Unsere Zielgruppen und der Wunsch von C&A nach innovativen, neuen Lösungen, passten perfekt zueinander."

Aktionen bei C&A geplant

Für "Style Journey" wirft der Hamburger Traditionsverlag das große Marketing-Rad an: Anzeigen in Print, online und in Sozialen Netzwerken sollen auf das Angebot aufmerksam machen; darüber hinaus sind Aktionen in den Modehäusern von C&A geplant. "Style Journey" richtet sich an modebewusste Frauen zwischen 25 und 44 Jahren.

Hintergrund: In dieser Woche (15. Oktober) startet Gruner + Jahr das neue, monatliche Frauenmagazin "Barbara" (Heftpreis: 3,80 Euro, Druckauflage: 380.000 Exemplare). Neben Chefredakteurin Brigitte Huber ist Namensgeberin Barbara Schöneberger festes Redaktionsmitglied von "Barbara" und als Editor-at-Large an der Entwicklung jeder Ausgabe beteiligt. 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.