Nur 6,1% Marktanteil zur besten Sendezeit: RTL-"Comedy Gala" fällt komplett durch

 

Die RTL-Charity-Aktion "Spendenmarathon" ist eine ehrenwerte Angelegenheit. In diesem Jahr feierte man sogar das 20-jährige Bestehen. Programmlich wirkte sie sich zum Abschluss verheerend aus: Nur 1,68 Mio Zuschauer wollten sich zur allerbesten Freitagabend-Sendezeit mit Enissa Amani und Atze Schröder auf die "20 Jahre Spendenmarathon - Die große Comedy Gala" einlassen. RTL schaffte es damit nur auf den humorlosen 37. Rankingplatz.

Die RTL-Charity-Aktion "Spendenmarathon" ist eine ehrenwerte Angelegenheit. In diesem Jahr feierte man sogar das 20-jährige Bestehen. Programmlich wirkte sie sich zum Abschluss verheerend aus: Nur 1,68 Mio Zuschauer wollten sich zur allerbesten Freitagabend-Sendezeit mit Enissa Amani und Atze Schröder auf die "20 Jahre Spendenmarathon - Die große Comedy Gala" einlassen. RTL schaffte es damit nur auf den humorlosen 37. Rankingplatz.

"SOKO Leipzig" holt den Reichweiten-Tagessieg

Zum Vergleich: Die erfolgreichste Sendung des Tages, die neue "SOKO Leipzig"-Folge im ZDF, lockte 4,68 Mio Gesamtzuschauer an. Der Marktanteil der RTL-Show betrug kümmerliche 6,1% bei allen Zuschauern, bei der "SOKO Leipzig" waren es starke 15,3%.

Ebenfalls sehr beliebt war direkt am Hauptabend die neue "Ein Fall für zwei"-Ausgabe, die 4,50 Mio Krimifans aller Altersklassen anzog.

Der parallele ARD-Fernsehfilm "Uta Danella: Lügen haben schöne Beine" fand dagegen nur 3,78 Mio Fans (Gesamt-Marktanteil: 12,3%).

"The Voice" hält die Werberelevanten bei Laune

Bei den sogenannten Werberelevanten siegte "The Voice of Germany" haushoch: Mehr als 1,79 Mio 14- bis 49-Jährige erreichte keine andere Freitagssendung (Marktanteil: 17,6%). Die Musikshow riss natürlich die "Knallerfrauen" im Anschluss mit (14,4% bei den Jüngeren).

Auf der 20:15-Uhr-Schiene floppte derweil nicht nur die RTL-Show (6,9%), sondern auch die ProSieben-Wiederholung "X-Men - Der Film", die über vergleichsweise mauen Zuspruch von nur 8,1% der Werberelevanten nicht hinauskam.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.