"Immer noch Platz für neue Print-Produkte": Katarzyna Mol-Wolf bringt "Psychologie" nach Deutschland

14.01.2016
 

Der Hamburger Verlag Inspiring Network bringt am 13. April 2016 das Magazin "Psychologie" auf den Markt - im Rahmen einer Zusammenarbeit mit dem niederländischen Verlag Weekbladpers Media (WPM), der den gleichnamigen Titel seit über 30 Jahren erfolgreich in den Niederlanden verlegt.

"Wir freuen uns sehr darauf, gemeinsam mit den niederländischen Kollegen zu beweisen, dass in der deutschen Medienlandschaft immer noch Platz für Qualitätsjournalismus und neue Print-Produkte ist", so Katarzyna Mol-Wolf, Geschäftsführerin Inspiring Network.  

Inspiring Network übernimmt alle Verlagsdienstleistungen für den Titel. Auch redaktionell und grafisch entsteht das Heft im Hamburger Verlag. Die Redaktionsleitung übernimmt Christine Ritzenhoff, die Art-Direktion Sabrina Noll. Das Führungsteam von "Emotion" um Chefredakteurin Katarzyna Mol-Wolf und Redaktionsleiterin Christine Ellinghaus, die als Senior Beraterin von "Psychologie" fungieren wird, werden dem Team beratend zur Seite stehen.

Unter Leitung von Inspiring Network Executive Sales Director Wencke von der Heydt startet ab sofort die Vermarktung des neuen Titels. Die Herstellung betreut der niederländische Verlagspartner WPM. Den Vertriebsauftrag hat der MZV erhalten.

"Psychologie", das im Umfeld der populärwissenschaftlichen Psychologie-Zeitschriften positioniert ist, wird alle zwei Monate erscheinen. Der Titel richtet sich vorrangig an eine anspruchsvolle weibliche Leserschaft zwischen 25 und 49 Jahren mit hohem Bildungsniveau. 

Im 116-seitigen Heft kommen Themen wie Persönlichkeitsentwicklung, Gesundheit, Gefühle, Beziehungen sowie Gehirntraining und Coaching vor. Der Claim lautet: "Psychologie bringt dich weiter". Die Druckauflage beträgt zum Start 80.000 Exemplare bei einem Heftpreis von 6,50 Euro.

Hintergrund: Inspiring Network verlegt das Frauenmagazin "Emotion" und die Philosophie-Zeitschrift "Hohe Luft" sowie die entsprechenden Online-Angebote. Das Unternehmen wurde im November 2009 gegründet, Verlagssitz ist Hamburg. Geschäftsführerinnen und Gesellschafterinnen sind Katarzyna Mol-Wolf (Vorsitzende) und Anke Rippert. Weiterer Gesellschafter ist Thomas Rippert.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.