Werner Hinzpeter ab April Vize-Chefredakteur bei "test" - Reiner Metzger wird journalistischer Leiter von Stiftung Warentest

12.02.2016
 

Reiner Metzger wird zum 1. April 2016 neuer journalistischer Leiter des Teams "Haushalt, Energie, Freizeit und Verkehr" bei der Stiftung Warentest. Metzger bildet mit dem wissenschaftlichen Leiter des Teams, Axel Joachim Neisser, eine Doppelspitze. Bislang arbeitet Metzger als Ressortleiter der "taz am Wochenende".

Der bisherige journalistische Leiter des Stiftung-Warentest-Teams, Werner Hinzpeter, wird stellvertretender Chefredakteur der Zeitschrift "test".

Ausbildung als Physiker

Reiner Metzger, studierter Physiker, absolvierte seine journalistische Ausbildung an der Henri-Nannen-Schule und kam 1995 als Redakteur zur "taz". Nach einer Station als Ressortleiter Wirtschaft & Umwelt wurde er 2004 stellvertretender Chefredakteur der Zeitung. Seit 2014 ist er Ressortleiter der "taz am Wochenende".

"Seine große journalistische Erfahrung, seine Führungsqualitäten und nicht zuletzt seine Ausbildung als Physiker machen ihn zum idealen Kandidaten für diese anspruchsvolle Aufgabe", sagt Hubertus Primus, Vorstand der Stiftung Warentest.

Werner Hinzpeter kam im August 2013 vom "stern", bei dem er u.a. stellvertretender Redaktionsleiter des Beiboots "stern Gesund leben" war, zur Stiftung Warentest. Nach knapp drei Jahren als journalistischer Leiter des Teams "Haushalt, Energie, Freizeit und Verkehr" wird er ebenfalls zum 1. April 2016 stellvertretender Chefredakteur. Dort unterstützt er die Chefredakteurin von "test", Anita Stocker.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.