(Statista)-Infografik des Tages: Bild.de sammelte 2015 die meisten Social-Media-Empfehlungen

18.02.2016
 

Bild.de kann sich als Social-Media-Meister feiern lassen. Die TU Darmstadt hat eine Studie ("Development of the Social Network Usage in Germany since 2012") veröffentlicht, aus der dies hervorgeht. Im Vergleich der Newsseiten heimste "Bild.de" im vergangenen Jahr die meisten Social-Media-Empfehlungen ein.

Mit 24,5 Mio Facebook-Likes, Tweets und "Google +1"-Empfehlungen lag das Online-Angebot aus dem Hause Springer vor Focus Online (22,1 Mio) und Spiegel Online (20,1 Mio). Es folgen Welt.de (14,4 Mio), n-tv.de (9,8 Mio), Zeit.de (9,6 Mio), faz.net (7,4 Mio) und Sueddeutsche.de (6,3 Mio). Die Top-10 veranschaulicht Statista mit einer Infografik.

Insgesamt wurden für die Untersuchungen mehr als 487 000 Artikel berücksichtigt (Newsroom.de berichtete). Die Zahl der Nachrichten-Empfehlungen nahm im Vergleich zum Vorjahr um 48% auf 123 Mio weiter zu (2014: 83,0 Millionen). Darunter waren 116,7 Mio Empfehlungen per Like auf Facebook, 4,3 Mio auf Twitter und 2,8 Mio über One ups auf Google+. Der Marktanteil von Facebook liegt mittlerweile bei 94%.

Die komplette Studie gibt es hier. Zur entsprechende Seite der TU Darmstadt hier entlang.

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.