Bauer-Zeitschrift wird komplett neu ausgerichtet: Uwe Bokelmann ersetzt Stefan Westendorp als "TV Movie"-Chefredakteur

26.02.2016
 

Uwe Bokelmann (53) wird Chefredakteur von "TV Movie". Er folgt auf Stefan Westendorp (52), der seit 1999 der Redaktion des TV-Magazins aus der Bauer Media Group vorstand. Unter Bokelmanns Führung soll "TV Movie" "inhaltlich, strategisch und in Bezug auf die Vermarktung" neu ausgerichtet werden.

Uwe Bokelmann ist seit 1996 für die Bauer Media Group tätig. Als Chefredakteur verantwortet er die Programmzeitschrift "tv 14", die er 2001 ins Leben gerufen hat. Darüber hinaus ist er Chefredakteur der Titel "TV Hören und Sehen", "Welt der Wunder", "Happinez" sowie "Good Health"

"Eine gemeinsame Führung unserer beiden Flaggschiffe 'tv14' und 'TV Movie' ermöglicht eine perfekte Positionierung und Ergänzung dieser beiden Marken. Mit Uwe Bokelmann werden wir Synergien optimal nutzen und unsere Schlagkraft im Markt der 14-täglichen Programmzeitschriften deutlich erhöhen können", begründet Sven Dams, Verlagsgeschäftsführer Bauer Programm, den Führungswechsel. Ziel sei der Aufbau eines Kompetenzzentrums für die Themen Programm und Entertainment, "um auch in der Vermarktung neue Impulse zu geben".

Jörg Hausendorf, Konzerngeschäftsleiter der Bauer Media Group, dankt Stefan Westendorp "sehr herzlich" für sein "langjähriges Engagement als Chefredakteur und seinen außerordentlichen Erfolg als Blattmacher".

 

"TV Movie" kam im vierten Quartal 2015 auf eine verkaufte Auflage von 1.092.876 Exemplaren - ein Minus gegenüber dem Vorjahreszeitraum von 6,3%.

Für "tv 14" errechnete die IVW im vierten Quartal 2015 2,35 Mio Verkaufte - ein Minus von 1,45% gegenüber Q4/2014.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.