Beim Computermagazin "c’t": Axel Kossel und Achim Barczok sind stellvertretende Chefredakteure

12.04.2016
 

Zum 1. April hat das Computermagazin "c´t" seine Chefredaktion erweitert. Neben Chefredakteur Johannes Endres gibt es künftig vier stellvertretende Chefredakteure, die sich Führungs­aufgaben teilen. Zusätzlich zu Jürgen Kuri und Georg Schnurer wurden Axel Kossel (51) und Achim Barczok (35) zu stellvertretenden Chefredakteuren ernannt.

Sowohl Axel Kossel als auch Achim Barczok volontierten bei "c´t". Kossel übernahm 1994 die Leitung des Ressorts "Kommunikation", seit Juni 2015 gehörte er zur Doppelspitze des neu geschaffenen Ressorts "Internet & Mobiles".

Barczok arbeitete seit 2010 als Redakteur im Bereich "Mobile Hardware" und war später darüber hinaus für die Volontärs-Ausbildung zuständig.

Chefredakteur Detlef Grell geht in den Ruhestand

Hintergrund der Neuorganisation ist u.a. das Ausscheiden von "c´t"-Chefredakteur Detlef Grell, der im Sommer dieses Jahres in den Ruhestand geht. Bei dem Computermagazin aus der Heise Gruppe arbeitet außer der Chefredaktion ein 62-köpfiges Redaktionsteam.

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.