Seit 2008 ist sie Ressortleiterin "Unternehmen+Märkte": Stephanie Heise wechselt von der "WirtschaftsWoche" zur Verbraucherzentrale NRW

25.04.2016
 

Stephanie Heise (49) kehrt zu ihren Wurzeln zurück. Die Ressortleiterin Unternehmen+Märkte bei der "WirtschaftsWoche" wechselt zum 1. Mai in die Geschäftsleitung der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen. Sie wird dort den Bereich Verbraucherfinanzen leiten.

Stephanie Heise übernahm 2008 die Ressortleitung "Unternehmen+Märkte" zusammen mit Reinhold Böhmer. Zuvor war sie stellvertretende Chefin des Unternehmensressorts der "WiWo".

Ihre ersten Sporen im Journalismus verdiente sich die gelernte Bankkauffrau und studierte Betriebswirtin im Wirtschaftsteil des "Hamburger Abendblatts" und im Ressort Geld+Börse der "Wirtschaftswoche" mit Finanz-Nutzwertgeschichten. 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.