Matthias-Schweighöfer-Produktionsfirma verstärkt sich: Gün Aydemir steigt bei Creative Cosmos 15 ein

 

Noch ein Kreativkopf für die in München und Berlin neu gegründete Produktionsfirma Creative Cosmos 15, hinter der unter anderem Matthias Schweighöfer und der Ex-Sat.1-Chef Nicolas Paalzow stecken: Gün Aydemir, bislang Digital Creative Director der Agentur Heimat/Berlin, wird Executive Creative Director.

Außerdem steigt Aydemir in den Gesellschafterkreis ein. Creative Cosmos 15 bringt als Gründungsgesellschafter die börsennotierte Pantaleon Entertainment AG von Schauspieler Matthias Schweighöfer ("Der Nanny"), Dan Maag und Marco Beckmann, die PeJay GmbH von Moderator Joko Winterscheidt ("Circus Halligalli" und Peter Olsson, sowie Nicolas Paalzow zusammen.

Nun ist mit Aydemir ein Werbeexperte mit an Bord. Er betreute zuletzt Kunden wie Mercedes, Nike, Google und Hornbach. Bei Creative Cosmos 15 soll er den Kreativbereich betreuen und Markenartikler mit TV-Promis und Senderkunden zusammenbringen.

"Die Menschen wollen Entertainment, die Marken wollen zu den Menschen", sagt Gün Aydemir. "Zieht man hier die richtigen Schlüsse, wird die älteste Rechnung der Werbung nun endlich mit dem Wirt gemacht. Dem Menschen."

Nicolas Paalzow hatte im Oktober vergangenen Jahres bei Sat.1 seinen Hut genommen - nach Vorabendflops unter anderem mit "Newtopia" und "Mila". Er wurde durch Kaspar Pflüger ersetzt. Nun freut sich Paalzow über den Männerclub-Neuzugang Aydemir, von dem er glaubt, dass der Werber "unsere Handschrift maßgeblich prägen und für die Unverwechselbarkeit unserer Ideen stehen" wird.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.