xxx Aufrufe

Lizenz zum Retten der Meere

So sah die Szene aber nicht aus, als Ursula Andress in dem Film "James Bond 007 jagt Dr. No" von 1962 sexy aus dem Meer stieg. Genau damit soll auf die Verschmutzung der Meere aufmerksam gemacht werden. Zum Tag des Meeres, der jährlich am 8. Juni stattfindet, kam diese Anzeige heraus. Die Agentur Hopkins & Jackson wurde für die Arbeit zur NGO www.worldoceansday.org engagiert. Das Motto heißt: "Plastic spoils the scene".

Sponsor:
www.worldoceansday.org
Agentur:
Hopkins & Jackson, London, UK
Zuerst gezeigt:
Juni 2016
Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.