Unternehmenskommunikation: Michael Göntgens wechselt von Lufthansa zu Opel

22.06.2016
 

Michael Göntgens (35) wird zum ersten Oktober 2016 Group Manager Unternehmenskommunikation bei der Adam Opel AG. Er folgt auf Ulrich Weber, der im März dieses Jahres auf die Position des Group Managers Interne Kommunikation gewechselt ist.

Michael Göntgens berichtet in seinem neuen Job an Harald Hamprecht, General Director Internal and Corporate Communications und Stellvertreter von Johan Willems, Geschäftsführer Kommunikation der Opel Group.

Seit November 2014 leitet Göntgens die Unternehmenskommunikation der Lufthansa Cargo. Er ist in dieser Funktion verantwortlich für die interne und externe Kommunikation sowie die Marketingkommunikation der Lufthansa-Tochter.

Göntgens ist gelernter Luftverkehrskaufmann, Dipl. Betriebswirt (BA) sowie Master of Science in Corporate Communications und kommuniziert seit 2004 in verschiedenen Funktionen für den Lufthansa-Konzern. Unter anderem war er Pressesprecher für Finanz- und Wirtschaftsthemen der Lufthansa AG und von 2010 bis 2014 Teamleiter Presse und Interne Kommunikation der Lufthansa Cargo.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.