Geschäftsführer Jens Schultze übergibt die Verantwortung: The Digitale erhält ein neues Führungstrio

 

Fest im Sattel: Seit Jahresbeginn waren sie bereits am Drücker, nun hat die Deutsche Telekom bei ihrer Münchner Tochteragentur The Digitale Dominique Korschinek zum CEO, Peter Bilz Wolgemuth zum CTO und Karsten Lohmeyer zum CCO berufen. Der bisherige Geschäftsführer Jens Schultze zieht sich zurück und übergibt an Korschinek.

"Wir begreifen Content Marketing als Publishing Business", gibt Bilz-Wohlgemuth die Ausrichtung der Agentur vor, die ursprünglich von T-Online aufgebaut wurde und nun an T-Systems MMS in Dresden überging. Das Telekom-Tochterunternehmen fungiert als "Business Owner" im Sinne eines "Paten" für The Digitale.

Peter Bilz Wohlgemuth hat seine Erfahrungen bei Medienportalen wie Yahoo, der "Süddeutschen Zeitung" (Online) sowie bei "Marco Polo" gesammelt. 

Sein Kollege Karsten Lohmeyer, in der Digitalszene bekannt unter anderem durch sein Blog Lousypennies.de, war in früheren Stationen bereits Ressortleiter Multimedia bei "Tomorrow" sowie stellvertretender Chefredakteur und Textchef von "IN".

Dominique Korschinek versteht die Besonderheit von The Digitale als "Einheit aus Strategie, Technologie und Inhalten". Er war vor seiner Agenturtätigkeit unter anderem für den Otto-Konzern im Bereich Online-Kampagnen tätig.

"Wir danken Jens Schultze für die hervorragende Arbeit während des Übergangs von T-Online an die T-Systems MMS", sagt Peter Klingenburg, Beiratsvorsitzender von The Digitale und Geschäftsführer von T-Systems MMS. "Er hat gemeinsam mit der Geschäftsleitung erfolgreich die Basis geschaffen für das weitere Wachstum von The Digitale."

Seit ihrem Start im Herbst 2014 ist das 100-prozentige Tochterunternehmen der Deutschen Telekom AG am Standort München stetig gewachsen – sowohl personell als auch im Umsatz. Wichtige The Digitale-Kunden sind Allianz Deutschland, eBay sowie verschiedenen Konzernbereichen der Deutschen Telekom. Neu auf der Referenzenliste ist die Website der Sportartikelmesse ISPO.com.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.