Scholz & Friends Group: Dennis Paul verantwortet neuen Realisation Hub

21.07.2016
 

Scholz & Friends bündelt die Produktionsdienstleistungen im neuen Realisation Hub. Dort entstehen Kataloge, Online-Banner, POS-Displays, Plakate, Verpackungen. Dennis Paul verantwortet als Director und Mitglied der Geschäftsleitung den Realisation Hub. 

Zuvor hat Dennis Paul bei Scholz & Friends NeuMarkt die Produktion geleitet.

Über 50 Mitarbeiter an fünf verschiedenen Standorten sind über den Hub vernetzt und sollen dadurch noch effektiver Hand in Hand arbeiten. "Die klassische Produktionsabteilung hat ausgedient. Moderne Kampagnen setzen medienunabhängige und parallele Produktionsprozesse voraus. Unser Realisation Hub ist das Modell der Zukunft. Über ihn können wir die Realisation und Produktion von Online- und Offline-Marketingmaßnahmen mithilfe moderner Datenbanken parallel und crossmedial steuern", betont Sven Jarck, COO der Scholz & Friends Group.

Hintergrund

Die deutschen Hauptstandorte der Agentur Scholz & Friends ("Umparken im Kopf") sind Berlin, Hamburg und Düsseldorf. Zu den Kunden gehören die DekaBank, Deutsche Bahn, "FAZ", Opel, Siemens, Tchibo, Vodafone sowie zahlreiche Verbände und Bundesministerien. Scholz & Friends gehört zur Commarco, die im April 2011 von der WPP Group erworben wurde. CEO der Gruppe ist Frank-Michael Schmidt.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.