Beim Sport1-Fußball-Talk "Doppelpass": Marcel Reif und Armin Veh neu im Experten-Team

15.08.2016
 

Der Fußball-Talk "Volkswagen Doppelpass" startet mit Neuzugängen in die kommende Bundesliga-Saison: Künftig werden Armin Veh und Marcel Reif zum Expertenkreis der erfolgreichen Sport1-Sendung gehören. Thomas Strunz setzt seine Zusammenarbeit mit Sport1 im neunten Jahr fort.

Der Fußball-Talk "Volkswagen Doppelpass" startet mit Neuzugängen in die kommende Bundesliga-Saison: Künftig werden Armin Veh und Marcel Reif zum Expertenkreis der erfolgreichen Sport1-Sendung gehören. Thomas Strunz setzt seine Zusammenarbeit mit Sport1 im neunten Jahr fort.

Moderator Thomas Helmer wird in der ersten Saison-Ausgabe des "Volkswagen Doppelpass" am Sonntag, 21. August, live ab 11:00 Uhr gleich alle drei Experten im Hilton Munich Airport Hotel begrüßen. Strunz, Veh und Reif werden Sport1 durch die ganze Spielzeit begleiten und abwechselnd in der Talkrunde aus Sportjournalisten, Trainern und Klub-Repräsentanten die aktuellen Themen analysieren.

"Wir starten mit einer absolut hochklassigen Besetzung in die 'Doppelpass'-Saison", freut sich Sport1-Chefredakteur Dirc Seemann.

Armin Veh konnte in seiner Trainerlaufbahn mit dem VfB Stuttgart 2007 die deutsche Meisterschaft gewinnen.

Marcel Reif kann man nach rund 1.500 kommentierten Spielen als Reporter-Legende bezeichnen. Er arbeitete für das ZDF, RTL und Sky. "Beim Doppelpass finde ich die Mischung aus Stammtisch und Fachgespräch spannend, weil so das gesamte Fußball-Publikum einbezogen wird", freut sich der Sportjournalist auf seinen ersten Einsatz als Experte. 

Hintergrund

Sport1 ist Teil der Constantin Medien AG. Geschäftsführer der Sport1 GmbH sind Olaf G. Schröder (Vorsitzender), Stephan Katzmann und Robin Seckler. Ivo Hrstic ist Director Digital.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.