Job des Tages: Volontariat in der Newsredaktion (m/w) in Berlin zu vergeben

22.08.2016
 

Das Starmagazin Promiflash.de liefert aus einem modernen Newsroom mit eigener TV-Produktion rund um die Uhr Stories aus der Welt der Stars und Sternchen. Ab sofort wird in Berlin in der Newsredaktion ein Volontär (m/w) gesucht. "Du hast eine echte Leidenschaft für People News und Unterhaltungsjournalismus? Du willst, dass deine Geschichten online und im TV ein Millionenpublikum erreichen?", wendet  sich das Online-Portal an Bewerber.

"Im Rahmen einer multimedialen Ausbildung in den Bereichen Online und TV recherchierst und entwickelst du Beiträge zu allen Themen rund um Stars & Lifestyle", heißt es in der Jobbeschreibung. Innerhalb des Volontariats werden "exklusive Veranstaltungen" besucht, "um hautnah über die Stars zu berichten", es besteht ein "direkter Kontakt mit den Stars und deren Managements", es geht um "Live-Berichterstattung aus den Studios großer TV-Events wie 'DSDS' und 'Let's Dance'".

Bewerber haben ein Studium abgeschlossen, idealerweise im Bereich Journalismus, Medien, Germanistik o.ä. und erste redaktionelle Erfahrungen gesammelt. Einen sicheren Umgang mit Texten - auch in englischer Sprache - setzt Promiflash.de genauso voraus wie "Offenheit, um dich dem Blitzlichtgewitter am roten Teppich zu stellen".

Weitere Infos zu diesem Jobangebot im Jobportal von newsrooom.de

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.