xxx Aufrufe

Zeichen setzen

Menschen mit Autismus deuten Gesten und Mimik oft anders als wir. Die Gefühle anderer richtig zu erkennen, fällt ihnen so schwer wie das Erlernen einer Fremdsprache. Wie man besser miteinander kommunizieren kann, ist Thema des Autism Forum in der Schweiz. Für die Kampagne wurde die Agentur Ruf Lanz engagiert, und diese wählte chinesische Schriftzeichen in Form von Gesichtern für die Einladung.

02.10.2016
Sponsor:
Autism Forum Switzerland
Agentur:
Ruf Lanz
Wann und wo:
30.09.2016, AotW
Zuerst gezeigt:
Chinese kanji characters
Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.