xxx Aufrufe

Gegen das Vergessen

Ausnahmsweise bringt kress.de heute mal keine leicht verdauliche, aber dennoch eine Anzeige, die es Wert ist, gezeigt zu werden. Die Vereinten Nationen wollen hier die Erinnerung an die Vergangenheit aus dem Dunklen zurück ins Licht bringen und stellen die Flucht der Niederländer vor dem Nationalsozialistischen Regime neben die Flucht der Syrer heutzutage. Wenn wir die Flüchtlinge heute ignorieren, ignorieren wir auch die Geschichte, so die Aussage dieser Anzeige.

Sponsor:
United Nations
Agentur:
Africa
Zuerst gezeigt:
Oktober 2016
Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.