Beim Frauenmagazin "Emotion": Bettina Brenn wird Beauty & Fashion Director, Alexandra Busse-Richter steigt auf

24.10.2016
 

Bettina Brenn (46) wird zum 1. Januar 2017 neue Beauty & Fashion Director bei "Emotion". Sie folgt auf Christina Gath, die das Frauenmagazin in Richtung "Couch" verlässt, wo sie stellvertretende Chefredakteurin wird. Im Zuge des Personalwechsels steigt die bisherige "Emotion"-Redakteurin Alexandra Busse-Richter (38) zur stellvertretenden Beauty & Fashion Director auf.

Bettina Brenn arbeitete bis Mitte des Jahres als Editor at large bei "Grazia". Von 2011 bis 2013 war sie Beauty-Director bei "Tush", "Interview" und zuvor neun Jahre bei "Maxi" in gleicher Position. Zudem arbeitete die Diplom-Modedesignerin als freie Journalistin und Produzentin für Titel wie "Gala", "Petra" und "Jolie" sowie für Kundenmagazine im Luxusbereich.

Chefredakteurin von "Emotion" und Geschäftsführende Gesellschafterin ist Katarzyna Mol-Wolf. Sie dankt Christina Gath, die das Beauty- und Fashion-Ressort großartig nach vorne gebracht habe. Mit Bettina Brenn habe man eine Top-Nachfolgerin gefunden.

Hintergrund

Das Frauenmagazin "Emotion" erscheint monatlich zum Heftpreis von 4,90 Euro. Die verkaufte Auflage lag im dritten Quartal 2016 bei 60.141 Exemplaren (laut IVW).

Inspiring Network verlegt "Emotion" und die Philosophie-Zeitschrift "Hohe Luft" sowie die entsprechenden Online-Angebote. Das Unternehmen wurde im November 2009 gegründet, Verlagssitz ist Hamburg. Geschäftsführerinnen und Gesellschafterinnen sind Katarzyna Mol-Wolf (Vorsitzende) und Anke Rippert. Weiterer Gesellschafter ist Thomas Rippert.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.