Mediengruppe Klambt: Tobias van Duynen übernimmt die Verantwortung der Media-Sales-Unit

27.10.2016
 

Tobias van Duynen (47) ist neuer Head of Media Sales der Mediengruppe Klambt. Van Duynen arbeitet seit 2012 bei Klambt und leitete den Anzeigenverkauf der Titel "Flair, "IN", "OK", okmagazin.de sowie der Programmzeitschriften. In der Gesamtverantwortung der Media-Sales-Unit tritt er die Nachfolge der verstorbenen Ulrike Geisert an.

Weitere Personalien bei Klambt

Carmen Kleinfeldt, 46, seit 20 Jahren bei Klambt, wird zum Brand Director Frauen & Programmzeitschriften ernannt und agiert vom Standort Speyer aus.

Yvonne Hillig, 38, verstärkt das Media-Sales Team als Brand Manager Crossmedia am Standort Hamburg. Hillig bringt langjährige Erfahrung im Media-Sales-Management mit, die sie unter anderem bei ihren letzten Stationen in der Bauer Advertising KG und der Carat/Aegis Gruppe gesammelt hat.

Kai Rose, geschäftsführender Gesellschafter, zu den Neubesetzungen: "Mit Tobias van Duynen haben wir einen exzellenten Media-Experten in unseren Reihen, der unsere Printtitel sowie digitale Brands mit hohem Engagement vermarktet. Ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit mit ihm und seinen profilierten Kolleginnen".

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.