Neue Führungsstruktur zum 1. Januar: Willibald Müller wird AGF-Geschäftsführer

 

Nägel mit Köpfen machen möchte die Arbeitsgemeinschaft Fernsehforschung (AGF) in Frankfurt, in der die Sender ARD, ProSiebenSat.1, Mediengruppe RTL und ZDF zusammengeschlossen sind: Sie bestellt mit Willibald Müller erstmalig einen hauptamtlichen Geschäftsführer. Der Vermarktungsexperte kommt von Goldbach Germany und war lange Agentur-Topmanager.

Zum 1. Januar 2017 übernimmt Müller die neu geschaffene AGF-Geschäftsführung. Er ist dann gemeinsam mit Anke Weber und dem Team der Geschäftsstelle für den operativen Betrieb der AGF, die unter anderem die TV-Quotenerhebung koordiniert und mit der Messung von Bewegtbildinhalten im Netz weiter vor großen Herausforderungen steht, operativ verantwortlich.

Die AGF-Gesellschafter wollen mit der Top-Personalie gezielt die Management-Kompetenz stärken. Die lange erwartete sogenannte "Konvergenzmessung" soll im Laufe des ersten Quartals 2017 kommen und TV- sowie Streamingdaten in einem System integrieren.

Willibald Müller ist bis Jahresende noch CEO bei Goldbach Germany. Dort fing er im April 2015 an und baute crossmediale Vermarktungsstrukturen für rund 85 Medienangebote mit auf. Von 2012 bis 2015 war er Associate Partner der Strategieberatung companion. Zuvor wirkte er zwischen 2007 und 2012 als Geschäftsführer der Mediaagentur Carat Deutschland. Weitere Station von Müllers Agenturkarriere umfassten unter anderem MEC und Mindshare. Er absolvierte in Frankfurt ein BWL-Studium, das er als Diplom-Kaufmann abschloss.

"Willibald Müller bringt mit seinen umfangreichen Erfahrungen vor allem in der Vermarktung und Beratung die besten Voraussetzungen mit, um gemeinsam mit den Experten in der AGF-Geschäftsstelle unsere Angebote für den Bewegtbildmarkt kontinuierlich weiterzuentwickeln", sagt Martin Berthoud, Vorsitzender des AGF-Vorstands zu der neuen Führungsspitze.

Hintergrund: Die von den vier großen Senderfamilien getragene AGF liefert dem Werbemarkt die benötigte Datengrundlage über die Nutzung von Bewegbildinhalten. Neben den Gesellschaftern wirken Lizenznehmer, Werbungtreibende und Agenturen an der Forschungsarbeit der AGF mit. Leiterin der AGF-Geschäftsstelle ist Anke Weber.

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Kress Pro Magazin
2019/#10

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Relotius-Affäre und Print-Online-Fusion: Wie Steffen Klusmann sein erstes Jahr beim 'Spiegel' überlebte. Dazu: Die besten Medienmanager, Chefredakteure und Newcomer 2019 - und Klambt-Verleger Lars Rose sagt im Strategiegespräch, wo er zukaufen möchte.

Inhalt konnte nicht geladen werden.