Ströer-Werber wechselt die Seiten: Alexander Fürthner geht als Geschäftsführer zu Jost von Brandis

 

Bislang war Alexander Fürthner Mitglied der Geschäftsführung der Ströer-Tochter Infoscreen. Zum 1. April heuert er bei der Hamburger Agentur Jost von Brandis an. Dort wird er die Führungsmannschaft erweitern und als neuer Geschäftsführer für den Bereich Kundenbetreuung und New Business zuständig sein.

Die auf Out-of-Home-Maßnahmen und den mobilen Zielgruppendialog spezialisierte Ideenschmiede aus der Unternehmensgruppe Weischer.Media möchte damit ihre Beratungskompetenz stärken. Außerdem soll die Verpflichtung von Alexander Fürthner auch für eine kundenorientierte Weiterenwicklung des Unternehmens im Markt stehen.

Intern ergeben sich durch den "Neuen" einige Veränderungen: Stephan Dahm, seit Ende 2015 Mitglied des Führungsteams bei Jost von Brandis, wird künftig als Geschäftsführer die Verantwortung für die Bereiche Planung, Einkauf und Konditionenmanagement übernehmen. 

"In Zeiten der Digitalisierung liegt eine Menge Arbeit in Sachen Automatisierung sowie der programmatischen Ansteuerung der OoH- und Mobile-Kanäle vor uns", sagt Udo Schendel, CEO Jost von Brandis, zu dieser Umorganisation. "Diese Möglichkeiten für unsere Kunden bestmöglich zu nutzen wird eine der Hauptaufgaben von Stephan Dahm sein".

Udo Schendel selbst wird sich als CEO künftig noch stärker auf die Betreuung großer Key Accounts sowie auf die strategische Weiterentwicklung des Unternehmens konzentrieren. 

Marcus Weischer, Chairman von Weischer.Media, freut sich, dass mit der Neustrukturierung der Führungsebene wichtige Weichen gestellt sind - auch weil er selbst mehr Luft erhält. "Diese neue Aufstellung ermöglicht es mir, verstärkt übergreifende Themen und strategisch wichtige Projekte voranzutreiben", erklärt Weischer. "Ich bin überzeugt, dass wir mit dieser neuen Führungsstruktur unsere gute Position im deutschen Markt weiter ausbauen werden", so Weischer.

Hintergrund: Zur Weischer.Media-Gruppe mit Hauptsitz in Hamburg zählen Unternehmen wie Werbe.Weischer, Jost von Brandis, Weischer.Solutions, AdEins, Elbberg Media, HeineFilm, Weischer.Regio und Weischer.Online. Geschäftsführer von Weischer.Media sind Florian Weischer, Marcus Weischer, Udo Schendel, Christoph Schmidt, Marco Bergmann, Frank Kokalj.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.