Er kommt von der pets Premium GmbH: Theo Stein verantwortet das Online-Marketing bei Eyeglass24

 

Einen Mann mit Durchblick hat sich Eyeglass24 an Bord geholt: Theo Stein kommt als Verantwortlicher für Online-Marketing an Bord. Der 37-Jährige erhält bei dem Münchner Brillenglas-Spezialisten eine neu geschaffene Position, nachdem das Startup zuvor eine Finanzierungsrunde erfolgreich abgeschlossen hat.

Bei Eyeglass24 ist Stein damit für die Planung, Steuerung und Umsetzung nationaler Digitalmarketing-Aktivitäten zuständig. Er berichtet direkt an Jascha Chong Luna, Gründer und Geschäftsführer des Unternehmens.

Der freut sich, dass er mit Stein einen "versierten Online-Marketing-Profi mit ausgewiesener Digital-Expertise" anlocken konnte. "Für 2017 haben wir uns bei Eyeglass24 ambitionierte Ziele gesetzt, mit denen wir unsere Position als First Mover im Brillenglas-Markt weiter festigen wollen", so Jascha Chong Luna. "Dabei setzen wir auf ein fachlich starkes Team und auch hochkarätige Neuzugänge."

Der studierte Medien- und Kommunikationswissenschaftler Stein ist zudem auch Dialogmarketing-Fachwirt. Zuvor stand er in Diensten der pets Premium GmbH. Dort war er in den vergangenen vier Jahren Head of Marketing. Seine Berufskarriere hatte er auf Agenturseite als Projektleiter bei der AlpinTeam Marketing + Services GmbH gestartet.

Hintergrund: Eyeglass24 wurde 2012 in München gegründet und setzt auf den Vertrieb und Einbau von Brillengläsern. Die angebotenen Gläser liegen dabei bis zu 70 Prozent unter den Preisempfehlungen der Hersteller. 2013 war Eyeglass24 Teil des ProSiebenSat.1-Accelerators, des Startup-Förderprogramms des Medienkonzerns. Anfang 2017 stieg unter anderem die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) als neuer Investor ein. Gründer und Geschäftsführer ist Jascha Chong Luna.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.