Beim Münchner Online-Shop-Spezialisten: Kira Pawlowski steigt bei trbo als Director Operations ein

 

Verstärkung für trbo, das Technologieunternehmen mit Sitz in München, das Online-Shop- und Website-Betreibern eine individualisierte Ansprache von Besuchern ermöglicht: Ab sofort darf sich Kira Pawlowski Director Operations nennen. Sie ist damit für die Bereiche Produktentwicklung und Personal zuständig.

Die 36-Jährige übernimmt eine neu geschaffene Position und soll so die Internationalisierung des Technologieunternehmens vorantreiben. Ihr Team wird sie strategisch aufbauen.

Kira Pawlowski kann auf umfangreiche einschlägige Erfahrungen auf den Gebieten Online Marketing, Key Account Management und Human Resources zurückblicken. Zuletzt war sie für Telefónica Deutschland tätig. Zuvor arbeitete die studierte Betriebswirtin (Schwerpunkt: Marketing) für das Technologieunternehmen intelliAD Media - unter anderem als Director Operations & HR sowie als Zuständige für das Key Account- und Project-Management. 

Felix Schirl, Geschäftsführer von trbo, freut sich, dass er mit Kira Pawlowski einen "echten Online Marketing-Profi" gewinnen konnte. "Sie wird uns nicht nur bei der Weiterentwicklung unseres Produkts, sondern auch beim Auf- und Ausbau unseres Teams maßgeblich unterstützen", so Schirl.

Hintergrund: Das 2013 in München gegründete Technologieunternehmen trbo setzt auf rund 50 Besuchermerkmale, um mit einem selbstlernenden Algorithmus das User-Verhalten im Netz zu analysieren. So kann das cloudbasierte Kommunikations-Tool des Unternehmens die Einkaufserlebnisse von Website-Besuchern nachweislich verbessern. Kunden von trbo sind unter anderem airberlin holidays, fashion4home, Lodenfrey, Medion, mydays, Hurra.com, reBuy und windeln.de. Geschäftsführer ist Felix Schirl.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.