Einfach nur einen Kaffee, bitte!

Diese Menschen wünschen sich lediglich, einen ganz normalen Kaffee zu trinken. Doch was stattdessen auf sie wartet, ist alles andere als das. Der neue Spot von McDonald's betont die Einfachheit, bei dem amerikanischen Schnellrestaurant einen Kaffee zu bekommen. An anderen Orten ist es doch nur teuer, es gibt eine viel zu große Auswahl an verschiedenen Kaffee-Arten, das Heißgetränke wird in hippen Gefäßen serviert und die Cafes öffnen erst gegen Mittag. Dann doch lieber einfach zu der beliebten Fastfood-Kette. Die Agentur Leo Burnett hält hier dem hippen Kaffee-Kult den Spiegel vor.

Sponsor:
McDonald's
Produkt:
McDonald's
Agentur:
Leo Burnett, London, UK
Produktion:
Knucklehead
Wann und wo:
Youtube, Februar 2017
Regisseur:
Tony Barry
Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Kress Pro Magazin
2020/#01

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Madsack-Chef Thomas Düffert sagt, wie er in den kommenden drei Jahren im Zeitungsgeschäft wachsen will. Dazu: Die vier Trends im US-Mediengeschäft -Digitale Abos von Zeitungen und Video-Streaming wachsen, das Werbegeschäft ist stabil.

Inhalt konnte nicht geladen werden.