Ehemaliger Sport1-Marketingchef: Rainer Heneis ist neuer Partner bei Goldmedia

16.03.2017
 

Die Beratungs- und Forschungsgruppe Goldmedia hat ihr Expertenteam vergrößert. Ab sofort ist Rainer Heneis Associate Partner bei Goldmedia. Heneis war mehr als 20 Jahre in Führungspositionen von deutschen TV-Sendern sowie Vermarktungshäusern tätig.

Zuletzt verantwortete Rainer Heneis das Marketing der Medienplattform Sport1 sowie des Vermarkters Sport1 Media. Er soll in das Goldmedia-Beratungsteam seine Expertise in den Bereichen Markenführung, Marketing und Mediabusiness sowie Entertainmentvermarktung und Sport Business einbringen. Heneis arbeitet für Goldmedia am Standort München.

Der Diplom-Kaufmann startete seine Karriere 1992 beim Vermarkter IP Deutschland. Nach Zwischenstationen bei RTL 2 sowie der Produktionsfirma MME kehrte er zu IP Deutschland zurück und baute den Bereich Special Ads auf. Im Konzernmarketing der Deutschen Bahn AG verantwortete er danach den Bereich Marketingplanung und -strategie, bevor er ab 2007 in die ProSiebenSat.1 Media AG wechselte. Zuletzt war Heneis dort Commercial Director von ProSiebenSat.1 TV Deutschland und dabei auch verantwortlich für die Diversifikationsaktivitäten der TV-Marken.

In die Constantin Medien AG kam Heneis 2012, zunächst als Geschäftsführer der TV-Produktionsfirma Brandsome. Später steuerte er die Markenführung und die Vermarktung im Sportsegment und prägte die Entwicklung von Sport1 zur 360 Grad-Multimedia-Sportplattform. Heneis war Sport1-Marketingleiter und führte in Personalunion bei der Sport1 Media als Director Marketing/Operations die Vermarktung von Sport1, Sport1.de, Sport1 US, Sport1+ sowie Sport1.fm.

Hintergrund: Goldmedia berät seit 1998 nationale und internationale Kunden zu allen Fragen der digitalen Transformation und bietet mit Consulting, Research, Personal- und Politikberatung ein breites Leistungsspektrum. Geschäftsführer der Goldmedia Consulting GmbH in München ist Marcus Hochhaus.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.