Münchner Medien-Logistik-Unternehmen verstärkt sich: Tamara Hernández und Christian Leipholz heuern bei Media Carrier an

 

Media Carrier, ein Münchner Tochterunternehmen der Melo-Gruppe, das Fluggesellschaften und Hotels eine digitale Mediathek bietet, wächst weiter und stockt daher beim Personal auf. Ab sofort wird Tamara Hernández als Key Account Managerin Flug- und Beförderungsunternehmen der Touristikbranche beim Einsatz der sogenannten "Media Box" beraten. Christian Leipholz wird neuer IT-Leiter.

Hernández soll sich neben ihren Vermarktungsaufgaben für die Media Box, eine innovative E-Paper-Mediathek, die bereits über 1000 Mal in 40 Ländern der Welt zum Einsatz kommt, um die Entwicklung neuer Geschäftsmodelle und um alternative Absatzkanäle kümmern. Dabei kommen ihr nicht nur ihre Branchenkenntnisse, sondern auch ihrer Fremdsprachen zugute.

Christian Leipholz zeichnet ab sofort für den gesamten Betrieb und die Weiterentwicklung der digitalen Mediathek verantwortlich. Dabei fungiert er als Schnittstelle zu externen IT-Dienstleistern und koordiniert sämtliche technische Abstimmungen.

Hintergrund: Media Carrier wurde 2011 in München gegründet - als Partner der Reise-Industrie. Die digitale Media Box kommt in über 1000 Hotels weltweit zum Einsatz. Kunden des Unternehmens sind unter anderem die Lufthansa Group sowie Oman Air und Virgin Atlantic. Geschäftsführer von Media Carrier sind Holger Bingmann und Philipp J. Jacke. Für Marketing und Kommunikation ist Jennifer Bingmann zuständig.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.