Job des Tages: Teamleiter Anzeigenverkauf (m/w) in Hamburg gesucht

02.05.2017
 
 

Durchstarten in der Medienmetropole Hamburg: Dort sucht ein Verlag, der sich etwas bedeckt halten möchte, einen neuen Teamleiter Anzeigenverkauf (m/w). Die Stelle sollte vor allem Bewerber ansprechen, die Freude am erfolgreichen Verkauf haben und sich durch eine hohe Kompetenz im Bereich Print- und Online-Werbung auszeichnen.

Zentrale Aufgabe für den erfolgreichsten Kandidaten ist es, künftig den Anzeigenverkauf und die Kundenbetreuung zu verantworten und zu steuern. Dabei wird man geeignete Marketing- und Umsatzstrategien entwickeln und das Mitarbeiterteam zielorientiert führen. Im Pflichtenheft steht auch, dass man Werbemaßnahmen und Events plant, steuert, auswertet und optimiert. 

Ein wichtiges Augenmerk legt der künftige Dienstherr darauf, dass man crossmediale Angebotsformen und kundenspezifische Kooperationen organisiert und umsetzt. Außerdem müssen unter anderem Verkaufsargumentationen auf Basis von Marktanalysen und Potenzialermittlungen erstellt werden. Der Teamleiter Anzeigenverkauf wirkt zudem unterstützend bei der Etatplanung und -kontrolle, zudem garantiert er das Reporting gegenüber dem Management des Hauses.

Für eine erfolgreiche Bewerbung unerlässlich ist eine kaufmännische Ausbildung oder ein betriebswirtschaftliches Studium - beides jeweils kombiniert mit mehren Jahren Berufserfahrung. Außerdem sollte man sich durch ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten auszeichnen, das Englisch sollte dabei verhandlungssicher sein.

Der künftige Arbeitgeber freut sich auf eine teamfähige Führungspersönlichkeit, die sich durch eine kreative und strukturierte Arbeitsweise sowie durch ein kundenorientiertes, sicheres und gepflegtes Auftreten auszeichnet. Sehr gute PC-Kenntnisse werden vorausgesetzt, Pluspunkte sammelte man durch Erfahrungen mit Datenbank-, CRM- und AdServer-Systemen.

Weitere Infos zu diesem Jobangebot im Jobportal von kress.de. 

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden. 

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.