Job des Tages: Redakteur Social Media (m/w) mit Schwerpunkt Bild in Mannheim gesucht

15.05.2017
 
 

Mannheim versteht sich als eine Stadt voller Lebensfreude, Wirtschaftskraft und Inspiration. Die Stadtverwaltung der Quadratestadt benötigt für ihr Online-Büro, das im Fachbereich Rat, Beteiligung und Wahlen angesiedelt ist, professionelle kommunikative Unterstützung. Deshalb wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein Redakteur Social Media (m/w) mit Schwerpunkt Bild gesucht.

Die Aufgaben der Stelle, die grundsätzlich auch für Teilzeitkräfte geeignet ist, umfassen unter anderem die strategische Weiterentwicklung und Umsetzung der Social-Media-Strategie der Stadt Mannheim, die selbstständige und eigenverantwortliche Ausarbeitung von Grundsatzfragen im Bereich Social Media sowie die Steuerung der einschlägigen Kanäle. Außerdem wird man beim Community Management und bei der Analyse der Social-Media-Kanäle zum Einsatz kommen. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der Entwicklung einer eigenen Bild- und Videosprache für die Stadt Mannheim.

Um sich erfolgreich bewerben zu können, muss man ein abgeschlossenes Hochschulstudium vorweisen können - vorzugsweise aus den Fachrichtungen Medien- oder Kommunikationswissenschaften, Journalismus sowie Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Marketing oder Sozialwissenschaften. Zudem sollte man vertiefte Kenntnisse im Verfassen von Texten und Artikeln sowie ein ausgeprägtes Text- und Sprachgefühl mitbringen.

Wichtige Voraussetzung ist zudem, dass man bereits auf verschiedenen Social-Media-Plattformen aktiv ist und die aktuellen Entwicklungen in diesem Bereich aufmerksam verfolgt. Zudem werden vertiefte Kenntnisse im Fotografieren und bei der Erstellung von Image- sowie Kurzvideos vorausgesetzt. Für Kommunalpolitik sollte man sich stark interessieren und sich in der Rhein-Neckar-Region und der Stadt Mannheim auskennen. Gute Englischkenntnisse sind bei der Bewerbung von Vorteil.

Weitere Infos zu diesem Jobangebot im Jobportal von kress.de.  

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden. 

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.