Die populärsten "Köpfe" der Woche: Holger Jung, Hartmut Augustin, Haruka Gruber, Christoph Keese, Reinhard Haas, Bernd Mathieu

15.05.2017
 

Über 34.000 Menschen aus den Branchen Print, TV, Digital, Werbung & PR finden Sie in unserer "Köpfe"-Datenbank finden. Einige der Profile konnten wir in der vergangenen Woche mit aktuellen kress.de-Meldungen verknüpfen. Dabei waren die Seiten von Holger Jung, Hartmut Augustin, Haruka Gruber, Christoph Keese, Bernd Mathieu und Reinhard Haas besonders gern gesehen.

Holger Jung erweitert den Gesellschafterkreis von Staffbook. Der Mitgründer der Werbeagentur Jung von Matt ist bei dem Stellenmarkt bzw. der Community für die Gastronomie und Hotellerie eingestiegen.

"Wir brauchen tendenziell weniger Nachrichten, aber mehr Themen und Texte aus dem Lebensumfeld der Leserinnen und Leser", sagt Hartmut Augustin, Chefredakteur der "Mitteldeutschen Zeitung", im kress.de-Interview.

Haruka Gruber ist in die Perform-Chefredaktion aufgestiegen, wo er als Global Publishing Director die weltweite Content-Strategie und die Partnerschaften, unter anderem mit der Springer-Gruppe und Sport1 im deutschsprachigen Raum, verantwortet.

Geschäftsführer der neu gegründeten Axel Springer hy GmbH mit Sitz in Berlin ist Christoph Keese. Axel Springer hält 60% der Anteile an dem Digital-Dienstleister.

"Die Volontäre sind uns sehr dabei behilflich, neue Wege im digitalen Wandel zu beschreiten. Wir haben nun eigene Leute, die moderieren, Videos und Live-Streams produzieren sowie News-Apps und Social Media bestücken können", sagt "Aachener Zeitung"-Chefredakteur Bernd Mathieu im kress.de-Gespräch.

Der neue "GQ"-Chefredakteur Tom Junkersdorf holt Reinhard Haas als festen Kolumnisten zurück. Haas ist Gründungschefredakteur des Condé-Nast-Männermagazins.

Sie arbeiten in der Medien- und Kommunikationsbranche? Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.de und legen in der Personen-Datenbank "Köpfe" ein Profil an. Ihren Köpfe-Eintrag können Sie mit einem Passwort bequem selbst pflegen und aktualisieren. Mit Ihrem Profil können Sie sich auf kress.de - beispielsweise mit Kommentaren - präsentieren und sind zudem - wenn gewollt - auch im Netz leicht auffindbar.

Alle Neuzugänge bei den "Köpfen" finden Sie hier.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Weitere Beiträge zu diesem Thema
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.